Kundenservice: 0911 - 81 744 840

Bastelbedarf gГјnstig kaufen & bestellen im Bastelshop

Über uns - eckstein-kreativ

Seit 1899 zwischen Tradition & Moderne


Eine Unternehmensgeschichte im Zeitraffer....

Am 29. August 1899 gründete Georg Eckstein unter der Anmeldenummer 465 beim Magistrat der Stadt Fürth einen Betrieb für Gravuren.

Anmeldeschein 1899 Eckstein

Im Laufe der Jahre kam eine Produktion für Metallstempel und Schlagstempel dazu. Das Sortiment wurde erweitert um Schilder und klassische Gummistempel.
Georg Eckstein entdeckte in dieser Zeit auch seine Liebe zur Kunst und zu Gemälden und begann mit einem Kunsthandel, welcher im lokalen Raum schnell an Bedeutung gewann. 

1925 kam sein Sohn - Jakob Eckstein in das Unternehmen und baute die Fertigung von Stempeln sowie Schilder weiter aus und konnte Kunden aus ganz Bayern gewinnen, welche regelmäßig beliefert wurden.
In den Kriegsjahren wurde das Geschäft "eingefroren" und die Produktion konnte erst nach 1945 wieder aufgenommen werden. In den Jahren des Wirtschaftswunders wurde das Sortiment um Bürobedarf, Papierwaren und Schreibwaren erweitert.

1975 übernahmen die Söhne Dieter Eckstein (†) und Jürgen Eckstein das Unternehmen und führten es im Sinne von Jakob Eckstein weiter mit den Sparten Stempel, Gravuren, Schilder und Bürobedarf. 

2002 übernahm der heutige Geschäftsführer Matthias Eckstein das Unternehmen. Man kehrt zurück zu den ehemaligen Wurzeln des Kunsthandels. Zwar werden heute keine Gemälde und Kunstgegenstände verkauft - aber das Material hierfür. Es erfolgt eine konsequente Ausrichtung  auf den Vertrieb von Kreativ-, Künstler- und Bastelbedarf.