Plastik- bzw. Acryl Medaillons mit Serviettentechnik zu Weihnachten

Eine Alternative zur Christbaumkugel? Jedenfalls ein toller Hingucker sind die Plastikmedaillons zum selbst gestalten. Und das ganze in nur wenigen Schritten! Nehmen Sie einfach eine beliebige Serviette mit weihnachtlichem Motiv und schneiden Sie dies in dem benötigten Durchmesser aus. Kleben Sie die Serviette in das Medaillon. Deckel drauf und den Rand mit einer Bordüre bekleben. Dann noch oben eine kleine Schleife daran – fertig ist die individuelle Weihnachtsdeko. Sie können jedes Medaillon anders gestalten und so farblich auf Ihren Weihnachtsbaum abstimmen.Aber auch „einfache“ Plastikscheiben können so gestaltet werden. Auch als toller Geschenkanhänger oder als Geschenkbox für eine Kleinigkeit super geeignet.

Plastik - Acryl Medaillons weihnachtlich mit Serviettentechnik

Plastik – Acryl Medaillons weihnachtlich mit Serviettentechnik

Plastikmedaillons selbst gestalten für den Christbaum

Plastikmedaillons selbst gestalten für den Christbaum

 

Löcher in der Jeans? Flicken mal ohne Nähen

Wer hat auch ein Kind, das weit über das Krabbelalter hinaus ständig aufgerissene Knie hat?
Ständig ist eine andere Jeans kaputt. Whaaaa!
Aber jetzt habe ich mich endlich dran gemacht und zwei Jeans geflickt. Und es geht so einfach!

Es gibt ja echt süße Aufbügelmotive, aber ich wollte die Löcher gerne Löcher sein lassen und einfach einen schönen Stoff dahinter legen. Ich habe also ein Motiv etwas größer als das Loch ausgeschnitten und noch mal etwas größer einen Aufbügelstoff zugeschnitten.

Die Hose wird auf links gewendet, der Stoff mit dem Motiv nach unten auf das Loch…

und darauf mit der klebenden Seite nach unten der Aufbügelstoff.

Nun muss nur noch gut drüber gebügelt werden, damit es klebt.

Weil mein Kind ja ganze Arbeit leistet und immer beide Knie aufreißt, wiederhole ich das Ganze am anderen Bein.

Nun lasse ich es etwas auskühlen und wende die Hose wieder zurück.

Voilà – fertig!

Sie hat die Jeans gleich anbehalten, weil da so süß der Fliegenpilz rausschaut. 😉

Jetzt bitte nur nicht weiter dran rumknibbeln, meine kleine Hexe!

Für die zweite Jeans habe ich einen anderen Stoff von Tante Ema genommen.

Das geht alles ruckzuck. Sooo genial und ich muss mir keine Gedanken über Nähmaschine und wie komme ich da in das kleine Hosenbein rein machen.

Juhu!!!

Ihr könnt auch, wenn ihr keinen Aufbügelstoff habt oder es etwas dünner haben möchtet, Bügelvlies zwischen den gemusterten Stoff und der Jeans legen. Dann müsst ihr es allerdings mit einem Loch im Bügelvlies machen, wie es hier gezeigt wird, damit ihr keinen „Kleber“ im Loch habt.

Hach, was bin ich glücklich.

Wieder zwei Jeans „gerettet“.

Und da die Stoffe nun fester hinterlegt sind, bin ich voller Zuversicht, dass sie vor dem erneuten Durchreißen rausgewachsen ist.

😉

Viel Spaß beim Flicken!

Elche auf Styroporkegel filzen

Vermutlich DER Hingucker bei Ihrer Weihnachtsdeko! Elche selbst gefilzt. Als Basis für den Körper dient ein Styropor Kegel – die Köpfe gibt es ebenfalls als Styropor Form. Diese Rohlinge werden mit Filzwolle befilzt und im Anschluss dann verziert mit den Rohholz Knöpfen und Wackelaugen. Sie können die Augen aber auch aus Filz ausschneiden und aufkleben. Die Geweihe aus Blech gibt es ebenfalls gesondert zu kaufen.

Pappmaché Buchstaben gestalten

Pappmaché Buchstaben selbst gestalten

. Zugegeben – sie sind nicht wirklich neu! Aber der Trend ist ungebrochen: Wörter und Texte mit selbst gestalteten Pappmaché Buchstaben. Egal ob als Geschenk für die Hochzeit oder zur Geburt oder einfach nur für die Kinderzimmertür. Die Buchstaben aus Pappmaché können bemalt werden und dann werden Motive mit Schablonen darauf aufgebracht. Auch Glitzersteine oder Strass kann als Highlight noch dazu aufgebracht werden.

Pappmaché Buchstaben selbst gestalten

Weihnachtsanhänger mit Holzsternen basteln

Für die Weihnachtsdeko zuhause oder als Geschenk perfekt geeignet:
Weihnachtliche Anhänger selbst gestalten – bzw. basteln. Sie können hier alles mit einarbeiten wie es Ihnen gerade gefällt. Als Basis z. B. die Wollkordel mit Jutekern verwenden und dann daran Zimststangen, Tannenzapfen oder getrocknete Orangenscheiben anbringen. Als Eyecatcher dient der dicke Holzstern, der mit der Farbe noch bemalt werden kann. Auch Blattmetall dann dabei mit eingearbeitet werden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass und gutes Gelingen!

Tolle FIMO-Geister Mobile basteln

Nicht nur zu Halloween der Hingucker: Geister aus FIMO – selbst gestaltet.

Das lustige Geister-Mobile ist der Hingucker auf Ihrer nächsten Halloween Party. Besonders Nachts, wenn die Figuren im Fenster gespenstisch leuchten, ist das Geister-Tattoo die ideale Halloween-Deko. Kleben Sie sie auf Fenster, Türen oder an die Wand. Je mehr, desto besser.

Material • FIMO effect „Nachtleucht“ • Lumocolor permanent Stift in Schwarz • Modellierwerkzeug • Acryl Roller • Cutter • Perlenstechnadeln • Ofenthermometer • Glatte Arbeitsunterlage (Glas oder Keramik) • Nylonfaden • Holzstab oder Ast • Zahnstocher • Doppelklebeband

Und so wird´s gemacht:

Mobile - Schritt 1
Formen Sie aus der angezeigten Menge FIMO effect Nachtleucht (8020-04) einen Geist für das Mobile. Hierfür aus 4 Rippen FIMO zunächst eine Kugel rollen und diese dann ca. 3 mm dick mit mit dem Acrylroller zu einer Platte ausrollen.

Mobile 2
Anschließend die Kreisschablone ausschneiden und auf die FIMO-Platte legen. Mit dem Küchenmesser am Rand entlang ausschneiden.

Mobile 3
Den 3/4 Kreis zusammenbiegen und mit dem Modellierstäbchen die Übergänge verstreichen.

Mobile 4
Den unteren Rand des Geistes etwas ausweiten und das Gewand formen.

Mobile 5
Anschließend in schwungvolle Wellen legen, so dass der Geist ein wehendes Gewand bekommt.

Mobile 6
Für die Hände eine Kugel formen und halbieren. Daraus 2 kegelförmige Teile modellieren und an einem Ende abflachen. Mit dem Modellierstäbchen drei Finger abteilen. Jetzt die Finger noch etwas nachformen und an dem Geisterkörper gut andrücken und verstreichen.

Mobile 7
Mit einer Perlenstechnadel ein Loch in den Kopf bohren. Auf diese Art und Weise viele verschiedene Geister formen und anschließend für 30 Minuten bei 110°C im Backofen härten.

Mobile 8
Nachdem die Figuren ausgekühlt sind, den Geistern noch verschiedene lustige oder gruselige Gesichter aufmalen.

Mobile 9
Zum Schluss Nylonfäden an kleine Stückchen der Zahnstocher knoten und durch das Loch im Kopf des Geistes fädeln. Alle Geister an einen Ast knoten – fertig ist das Geister-Mobile für die Halloween Party!

Adventskalender Haus basteln und selbst gestalten

Warum immer Adventskalender im Discounter kaufen? Basteln Sie doch einmal selbst ein Adventskalenderhaus und sorgen Sie für DEN Hingucker.
Das Haus kann darüber hinaus auch immer wieder verwendet werden.

Das brauchen Sie:
• Holz-Adventskalender-Haus 2seitig, 45x15x12 cm
• Allesfarbe in weiß
• Schablonierfarbe in brilliant gold
• Serviette „Engelsbordüre“
• Serviettenkleber
• Schablone „Ornamente“
• Schwammstempel

Und so wird´s gemacht:

1. Grundieren Sie das Holz-Adventskalender-Haus mit Allesfarbe weiß.
2. Tragen Sie nach dem Trocknen an beliebigen Stellen die Ornamente mit Hilfe der Schablone auf. Verwenden Sie dafür die Schablonierfarbe brilliant gold.
3. Ziehen Sie außerdem einige Querstreifen auf dem Dach mit Schablonierfarbe brilliant gold und malen Sie die Schubladen-Knöpfe damit an.
4. Zum Schluss können Sie das Haus noch mit beliebigen Motiven einer Serviette anhand von Serviettentechnik verzieren. Bei diesem Modell wurde eine Serviette mit Engeln und einer Ornament-Bordüre verwendet.

Adventskalender Haus seitlich in Gold und weiss mit Schablone bemalt

Adventskalender Haus seitlich in Gold und weiss mit Schablone bemalt

Adventskalender Baum selbst basteln

Adventskalenderbaum basteln.

Am Weihnachtsbaume die Päckchen hängen! In diesem Jahr gibt es den Baum schon Anfang Dezember und mit 24 Kleinigkeiten dekoriert wird er zum Highlight der Adventszeit. Da macht das Baumschmücken noch mehr Spaß.

So basteln Sie den Baum selbst:
1.
Bemalen Sie den Baum mit Hausergrün und lassen ihn gut trocknen. Um die Optik von hängenden Perlenketten zu erreichen, tupfen Sie mit Hilfe eines Pinselstiels die Punkte mit Russischgrün und Flitter-Kleber auf den Baum auf.

2.
Kleben Sie das Festband mit dem Multikleber an den vier Kanten des Baumes auf. Lassen Sie das Ganze gut trocknen. Bringen Sie die Schleifen aus Satinband und die Holzstreuteile „Santa“ mit Heißkleber dekorativ und gleichmäßig am Baum auf.

3.
Füllen Sie die Plastikkugeln nach Belieben und verzieren diese mit einer Schleife aus Satinband und einer Holzadventskalenderzahl. Legen Sie für die Stoffsäckchen eine Schleife aus dem Ripsband „Merry Christmas“ und dekorieren Sie diese mit dem Holzstreuteil Stern, einer Holzadventskalenderzahl, etwas Bordüre und Flitter-Kleber. Drehen Sie die Haken in den Baum ein und befestigen Sie die verzierten Plastikkugeln und Stoffsäckchen daran. Verzieren Sie die Kuverts ebenso mit einer Adventskalenderzahl, einer Schleife aus Satinband und Flitter-Kleber.

4.
Schlingen Sie die Jutekordel um den Baum. Befestigen Sie daran die Kuverts mit Holzklammern.
Tipp: Sie können die Jutekordel ebenfalls an den Haken befestigen.
Kleben Sie zum Schluss den Filzstern an der Spitze fest und verzieren den Baum noch mit etwas Bordüre und Flitter-Kleber.
Das brauchen Sie dazu:

Material
•Holz-Baum 3D, 47 x 39 x 0,6 cm
•Acrylfarbe, hausergrün und russischgrün (z.B. DecoArt Allesfarbe von RAYHER HOBBY)
•Holz-Klammern „Merry Christmas“ (8 St.)
•Holz-Adventszahlen „Wonderland“ (z.B. Holz-Adventszahlen „Wonderland“ von RAYHER HOBBY)
•Holz-Streuteile, Stern (8 St.) (z.B. Holz-Streuteile „WinterWonderland“ von RAYHER HOBBY)
•Kuvert, C 8 (8 St.)
•Holz-Streuteile „Santa“ (11 St.)
•Baumwollbordüre (3 m)
•Jutekordel auf Holzkarte (2 m)
•Stoffsäckchen (8 St.)
•Plastik-Kugeln, ø 4 cm (8 St.)
•Ripsband „Merry Christmas“ (3 m)
•Satinband, rot (3 m)
•Festband, gold (3 m)
•Flitter-Kleber (z.B. Glitter Glue von RAYHER HOBBY)
•Filz-Stern, rot (1 St.)
•Karoband, rot (1,6 m)
•Multikleber

Spandose zum Winter gestalten & basteln

So wird´s gemacht:

Bemalen Sie die Spandose mit DecoArt Allesfarbe lagune. Trocknen lassen.

Legen Sie das gewünschte Schablonenmotiv mittig auf den Deckel, fixieren dieses und streichen mittels Spachtel eine dünne Schicht Glimmer Struktur-Ice über das Motiv. Ziehen Sie die Schablone vorsichtig ab und lassen das schablonierte Motiv gut trocknen. Anschließend per Heißkleber mittig eine Silberperle aufbringen.

Bringen Sie am Deckelrand Doppelklebeband an und wickeln darauf anschließend die Papierkordel rund um den Rand.

Fixieren Sie die Baumwoll-Bordüre mittels Klebeband am unteren Rand der Dose.

Legen Sie das Organzaband mittig um die Dose und binden die Enden zu einer Schleife. Verzieren Sie den Holz-Knopf mit Papierkordel und kleben diesen abschließend noch auf die Organzaschleife.

 

Das brauchen Sie:

61 003 00   Spandose, rund, ø 12 cm
38 000 390 DecoArt Allesfarbe, lagune
38 717 000 Glimmer Struktur-Ice
38 473 00   Schablone „Eisblumen“
55 519 102 Baumwollbordüre „Amanda“
55 216 02   Organzaband 7 mm, weiß
55 352 154 Papierkordel 1,2 mm, vanille
56 517 000 Holz-Knöpfe „Touch of Ice”
15 118 22   Pl.-Halbperlen 5 mm, silber
33 398 00   Spezial Doppelklebeband 6 mm
37 104 00 Flachpinsel Gr. 16, Synthetik
38 032 00 Spachtel 89 379 00 Spitze Papierschere, 11 cm
33 376 00 Mini-Heißklebepistole
33 377 00 Klebesticks

Schultasche zur Einschulung

 

 Hi Zusammen,

die Tochter meiner Freundin wird eingeschult.

Zu Ihrer Einschulung wollte ich jetzt nicht mit Büchern oder Süßigkeiten oder der x-ten Schultüte ankommen. Da ich weiß, das die Kleine erst neue Ohrlöcher gestochen bekommen hat, habe ich ihr ein paar Ohrringe (aus richtigem Silber) mit einem Swarovski-Schmetterlings-Anhänger gemacht. Dazu eine passende Kette – leider ist das Bild da echt nicht so gut geworden.

Als Verpackung habe ich eine Schultasche gefaltet und innen – damit nichts kaputt geht, bzw. verrutscht – hab ich eine Aufhängung gebastelt.

Die Eulenkarte ist mit einem Stampin-Up Stanzer gemacht – glaub, heißt „großes Label“?

Papier, Stanze für die Buchstaben, Kreisstanzen, Brads, silberne Ohrhänger, Swarovskiperlen, Schmuck-Draht, Karabiner, Quetschperlen und Prismen-Metallstifte bekommt Ihr bei Eckstein-Kreativ-Shop.

Seid lieb gegrüßt

Andrea-Emmi41