Sommerzeit ist auch Marmeladenzeit

Da euch mein letzter Beitrag zum Thema „Sommerzeit ist Erdbeerzeit“ so gut gefallen hat und
mein Rezept für Erdbeerlimes so gut angekommen ist, möchte ich mich auch mit dem
heutigen Post den leckeren Sommerfrüchten zu wenden.

Marmelade1

Heute geht es aber nicht um Erdbeeren, sondern um Pfirsiche und Aprikosen.
Seit vielen Jahren bin ich ein großer Fan von selbstgemachter Marmelade und Marmelade aus gelben
Früchten hat es mir besonders angetan.
Meine neuste „Kreation“ aus meiner Marmeladenküche möchte ich gern mit euch teilen.

„Pfirsich-Aprikosen-Marmelade mit Ingwer und Amaretto“

Marmelade3

Zutaten:
1Kg reife Pfirsiche
1Kg reife Aprikosen
10g frischer Ingwer
1Kg Gelierzucker 1:2
1 guter Schuss Amaretto

Zubereitung:

Die Haut der Früchte kreuzweise einschneiden und anschließend mit kochendem Wasser
überbrühen. Im Anschluss im Eiswasser abschrecken und die Haut der Früchte abziehen.

Früchte halbieren, entsteinen und grob würfeln. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden.
Alles in einen großen Topf geben, Gelierzucker dazu geben. Alles mit einem  großen Löffel
vermengen und abgedeckt mindestens 1Stunde ziehen lassen.

Anschließend aufkochen lassen und 5 Minuten unter rühren sprudelnd kochen lassen.
Topf vom Herd ziehen und den entstehenden Fruchtschaum unbedingt abschöpfen.
Jetzt je nach Geschmack einen oder auch zwei Schuss Amaretto hinzufügen und alles noch
einmal gut umrühren.

Die Marmelade jetzt in bereitgestellte Twist-Off-Gläser füllen, mit Deckel verschließen und
für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen.
Ungeöffnet, kühl und dunkel gelagert hält sich die Marmelade mind. 1 Jahr.

Marmelade2

Das Wunderbare an selbstgemachter Marmelade ist nicht nur, das sie einfach lecker schmeckt, sondern
das es auch immer ein schönes Geschenk ist oder ein Gruß aus der Küche, der den Beschenkten
in der Regel immer ein „Mmhh“ entlockt und ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Marmeladengläser lassen sich natürlich auch wunderbar und individuell ausgestalten bzw. verpacken.
Alles was ihr dazu benötigt, wie z.B. Bänder, Stempel, Stempelfarbe, Papier usw. findet ihr wie immer
im Onlineshop von Eckstein Kreativ.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Marmelade kochen und noch eine schöne Sommerzeit

Lydia

 

 

Einladungskarten zur Silberhochzeit

 

Hi Zusammen,

ich brauchte Einladungskarten.

Sie sollten edel wirken, nicht zu aufwändig sein (weil ich immer denke, daß sie hinterher sowieso weggeschmissen werden) und meinem Stil entsprechend sein.

Ich habe ein Bild von uns eingefügt – mein Mann wollte das gern – und alles in dezenten Farben gehalten. Die Umschläge habe ich passend gestaltet.

Die Herz-Stanzen, Glitzersteinchen, den Cardstock und den Einladungsstempel habe ich von Eckstein-Kreativ.

Seid lieb gegrüßt

Andrea-Emmi41

Karte embossen mit „Fenster“

Da hat man wunderbare Embossingfolder und dann…. stehen sie in der Kiste rum und werden nicht benutzt… Zu schade!2016-06-03-Karten-Set-A

 

 

Das benötigt ihr für so eine Karte:
Kartenrohling https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/kartengestaltung-stempel-embossing-co.htmlCardstock oder Aquarellpapier https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/scrapbooking/scrapbooking-papiere-serien/scrapbooking-papiere-unifarben/scrapbooking-papier-uni-weiss-30-5×30-5-cm-220g.html
Stempelkissen mit verschiedenen Farben https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/stempel-und-embossing/stempelkissen-stempelfarbe.html
Embossing Folder https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/sizzixr-stanz-praegesystem.html
Embossing Diffuser https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/sizzixr-stanz-praegesystem/sizzix-texture-fades-embossing-diffuser-sb-bli-1stueck.html
Deko für innen (Stempel, Stanzteile,…)
Feuchttuch
Big Shot https://www.eckstein-kreativ.de/basteln-mit-papier/sizzixr-stanz-praegesystem/big-shot-starter-kit.html

2016-06-03-Karten-Set  2016-06-03-Karten-Set-B
In diesem Video zeige ich euch, wie ich das mit dem Embossen, gleichzeitigen Einfärben und Auslassen des Ovals in der Mitte gemacht habe.

Viel Spaß beim Umsetzen!